Shopbetreiber

Shopbetreiber aufgepasst: Jetzt gibt es variable Versandkosten

Hi,
in den letzten Tagen haben wir an einem Feature geschraubt, welches sich manche Betreiber wünschten und welches nun auch der Grund ist, warum man im Hauptshop ab einem Bestellwert von 50€ Versandkostenfrei bestellen kann. Es ist nun möglich viele verschiedene Abhängigkeiten wie z.B. Gewicht, oder Stückzahlen in die endgültigen Versandkosten einfließen zu lassen.

Hier seht ihr ein Beispiel (mit einem kleinen Trick) anhand unseres Hauptshops:

1. Dieses Beispiel sagt in der ersten Reihe: Wenn der Preis über 50€ ist, dann sind die Versandkosten frei.
2. Wenn die Bestellung 240g übersteigt, dann kostet der Versand 6,90€ – Dies ist ein kleiner Trick, den ich vornehmen musste, um Vinylplatten mit den richtigen Versandkosten verschicken zu können. Ich habe jeder Vinyl nun ein Gewicht von 0,24kg zugeordnet – alle anderen Produkte haben bei mir kein Gewicht.
3. Bestellungen mit einem Wert von 0-49,99€ kosten im Versand 4,99€

Am Besten, ihr achtet hier etwas auf die Reihenfolge wenn ihr das einstellen wollt. Ihr könnt aktuell bis zu 3 variable Versandkosten hinzufügen, wie z.B. DHL, Hermes, UPS, DPD, Selbstabholer usw.

Achtet bitte anfangs noch, dass die Angaben auch gespeichert werden – hier gibt es noch einen Bug, an dem wir arbeiten. Ggf. müsst ihr die Preise und das Gewicht ein zweites mal eingeben, was wohl an den Punkten in der Dezimalanzeige liegt.

Und noch eine Sache: Wenn ihr die variablen Versandkosten nutzen wollt und diese (wie oben) eingerichtet habt, muss man diese Versandkosten nicht als “aktiv” angeben. Diese sind automatisch aktiv, wenn ihr diese Versandkosten nutzt, da diese bei uns im Admin-Bereich aktiviert werden müssen.


Falls ihr die variablen Versandkosten nicht mehr braucht, oder nutzen wollt, löscht diese Versandart einfach (Mülleimer). Bei uns im Admin-Bereich bleiben die einzelnen Zeilen gespeichert und sind wieder aktiv, sobald ihr diese wieder braucht. Falls ihr auch die einzelnen Optionen löschen wollt, müsst ihr jede Zeile einzeln löschen (Unter den Einstellungen – Bleistift)

Und falls die ein oder andere Funktion im Shop mal nicht so hinhaut, wie ihr es von Amazon & Co. gewohnt seid, vergesst bitte nicht, dass wir ein sehr kleines Team sind und in erster Linie “aus Spaß an der Sache” und für die Szene an diesem Marktplatz arbeiten.

Vorschläge und Änderungswünsche sind immer willkommen, aber brauchen seine Zeit!

Darauf ein Prost!
Donald

Du willst als unser Marktplatz-Shopbetreiber und als Shopkunde up-to-date bleiben? Dann melde dich doch auch bei unserem Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar