Life is Posers – EP-LiP (Comic)

17,00
Life is Posers, der Punkcomic aus der bostoner Punkszene, gezeichnet von Rufio, beinhaltet auf 232 Seiten, die ersten 4 Storys

Mama, was ist eine Penisnase? (Cartoons)

5,00
In dem Buch von Markus Magenbitter findet man reihenweise Cartoon über phallische Nasen, menschenverachtende Erfindungen, Pistolen-Duelle um Fahrstuhlbenutzung, neuartige Protestformen

Necrophorus (Comic)

3,60
Schon mal darüber nachgedacht, was ein Totengräber die ganze Zeit so macht? Er bringt die Toten nicht nur unter die

PFF-Zine #1+2 (Comic)

2,00
Freunde von Abgefuckt-liebt-dich.de kennen die Comics von Markus Magenbitter vielleicht noch. Seine PFF-Comicecke war dort lange Zeit im Magazin-Bereich der

PFF-Zine #3 (Comic/Fanzine)

2,20
Waren die Ausgaben 1 und 2 noch reine Comics, erhält man in Ausgabe 3 auf ca. 52 Seiten einen Mix

Punks’n’Banters – B-Seiten (Comic)

6,00
Hier sind alle möglichen Comicstrips von Punks’n’Banters enthalten, die sich in den letzten Jahren so ansammelten und teilweise in diversen

Punks’n’Banters – Punkrock Lovedrug: Teil 01

4,00
Teil 01 des Punkcomics Punks’n’Banters. Bastard und Coffee machen sich auf dem Weg, Sweetie zu besuchen. Auf dem Weg dort

Punks’n’Banters – Punkrock Lovedrug: Teil 02

6,00
Teil 02 des Punkcomics Punks’n’Banters. weiter geht’s mit den Punks um Bastard, Coffee, Sweetie, Jack und dem Oi!-Skin Stoiber. Während

Wohngemeinschaft Überdosis 3 – Die Rache des Suff (Comic)

1,20
Aliens, Drogen und Karottenfanatiker sind die Themen dieses schrägen Comics. 4 Punks leben den nicht ganz so üblichen Alltag einer

Wohngemeinschaft Überdosis 4 – Vier Fäuste für ein “Halt die Schnauze” (Comic)

3,00
Nazis aufs Maul! Das ist die Kernaussage dieses Teils von “Wohngemeinschaft Überdosis”, bestehend aus 28 Seiten. Die vier Protagonisten erleben